HeuteWochenendekompl. Programm

Event

FILM & GESPRÄCH

Im September 2014 startete eine Gruppe junger Künstler in Halle/Saale auf vier alten russischen Beiwagen-Motorrädern eine Expedition Richtung Osten: Durch Kasachstan, die Mongolei, den Fernen Osten Russlands, über Alaska und Kanada bis nach New York City - stets auf der Suche nach dem Punkt, wo es nicht mehr weiter geht. 4 Ural-Motorräder – 5 Künstler - 43 000 Kilometer. „972 Breakdowns“ können Sie bei uns am Montag, 21. September, um 19:30 Uhr in Anwesenheit des Filmteams erleben und im Anschluss an den Film den Machern Ihre Fragen stellen.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück